2015: bessere Qualität, innovative Versorgung, gestärkte Pflege – frischer Wind für die Integrierte Versorgung?!

2. Mitteldeutscher Gesundheitskongress am 17. Februar 2015 in Halle/Saale

Das Gesundheitswesen wird von Jahr zu Jahr komplexer. Eine Reform jagt die andere, doch bisher fehlt der große Wurf. Nun steht das GKV-Versorgungsstärkungsgesetz (GKV-VSG) vor der Tür.

Für viele Mitstreiter und Mitgestalter erscheinen diese Neuerungen jedoch nur noch als „Black Box“. So stellen sich die Fragen: Wie gestalten sich Zusammenhänge zwischen den einzelnen Akteuren? Sind die Branchen für die Zukunft gewappnet oder laufen wir den Neuerungen hinterher?

Mit unserem Mitteldeutschen Gesundheitskongress wollen wir genau diese aktuelle Situation diskutieren und einen Ausblick in die Zukunft wagen, u. a. mit folgenden Themen:

1.Neuregelungen im Bereich Finanzierung, Qualität und Prävention

2.Neuregelungen im Bereich Praxisnetze, MVZ, sektorenübergreifende Versorgung und Pflege

3.Aktuelles aus dem Bereich der Integrierten Versorgung

Namhafte Referenten werden aus unterschiedlichen Bereichen berichten. Nutzen Sie die Chance und Möglichkeit mit Ihnen ins Gespräch zu kommen und sich für die Zukunft zu informieren und auszutauschen.

Wir freuen uns schon jetzt über viele Gäste, interessante Diskussionsbeiträge und einen regen Austausch mit vielen Lösungsansätzen. Genießen Sie die traumhafte Atmosphäre der Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften.

Hier geht es zum Kongressprogramm und zur Anmeldung