KKH Kaufmännische Krankenkasse und IVM plus – eine starke Partnerschaft –

Die Zusammenarbeit der KKH und der IVM plus GmbH im Rahmen der Besonderen Versorgung (§140 a SGB V) bietet Ihnen viele Vorteile.

arztpraxis-roentgenaufnahme_webIm Rahmen dieser Kooperation haben KKH-Versicherte den zuzahlungsfreien Zugang zu einem Netzwerk orthopädischer und neurochirurgischer Spezialisten und können sich durch diese behandeln lassen. Diese hochqualifizierten Fachärzte versorgen Patienten und sichern höchste Behandlungsqualität. Der operative Eingriff erfolgt kurzstationär, d.h. Sie übernachten  nur wenige Nächte in der Praxisklinik.
Der Weg in ein Krankenhaus wird somit überflüssig.

Vorteile für Sie als Patient:

  • Einholung einer unabhängigen ärztlichen Zweitmeinungkkh-lauf-2016-bild-7_web
  • kein Krankenhausaufenthalt nötig
  • Spezialisten-Netzwerk aus Orthopäden und Neurochirurgen
  • qualitätsgesicherte operative Eingriffe
  • kurze Wartezeiten auf Termine bei Spezialisten
  • schnelle Genesung
  • kurze Arbeitsunfähigkeit
  • komfortable Übernachtungsmöglichkeit

Suchen Sie jetzt den Spezialisten in Ihrer Nähe, damit auch Sie schnellstmöglich wieder an den Start gehen können!

Weitere Informationen zu diesem Angebot finden Sie auch unter www.kkh.de/op-zweitmeinung. Haben Sie Fragen an die KKH? Dann wenden Sie sich an die Servicestelle der KKH unter dem Service-Telefon 0800-5548640554 oder schreiben Sie an service@kkh.de.